Treppauf – Treppab

Drei Treppenspaziergänge mit Lesung

Seit einem Jahr erklimmen Christina Schmid und Sabine Fessler die Stuttgarter Stäffele und verweilen auf ihnen. Sie schreiben, zeichnen, sammeln Eindrücke und Fundstücke in diesen Zwischenräumen der Stadt. Das Sitzen auf den Treppen sorgt für Irritation und bremst alltägliches Vorbeirauschen aus. Die Treppe wird als Fläche entdeckt, die jenseits ihrer funktionalen Bedeutung der Verbindung von zwei Orten selbst zum Ort wird.

Do, 25.07.2019, 19 Uhr
Treffpunkt zum Spaziergang: Eugenstaffel unten (Urbanstraße 40)
Lesung auf der Sünderstaffel

So, 28.07.2019, 17 Uhr
Treffpunkt zum Spaziergang: Willy-Reichert-Staffel unten (Römerstraße 1)
Lesung auf der Oscar-Heiler-Staffel

Fr, 06.09.2019, 18 Uhr
Treffpunkt zum Spaziergang: Hölderlinplatz
Lesung auf der Lessingstaffel (bei der GEDOK-Galerie)

Veranstaltung auf Facebook

 

Zur letzten Lesung am 6. September erscheint ein Künstlerbuch mit Stäffeleskarte bei Prima.Publikationen (Stuttgart / Basel), einem jungen Verlag für Design- und Künstlerbücher. Buch und Karte sind bestellbar über www.primapublikationen.com.