Skulpturen

Treppauf – Treppab
Treppenmöbel

Ich untersuche die Treppe bildhauerisch: Eigens für unsere Treppenlesungen kreierte ich ein Möbelensemble aus selbstgenähten roten Sitzkissen und verschiedenen höhenverstellbaren Beistelltischen.

Ettlinger Rotbuche

Ettlinger Rotbuche. Installation Kunstverein Wilhelmshöhe Ettlingen, Holz, Metallplättchen, Draht. ca 180 x 150cm. November 2016 Eine Rotbuche wurde vor Ort gefällt und zerlegt. Anschließend wurden die Teile durchnummeriert und mit einem Zapfen- und Schlitzsystem versehen so dass der Baum wieder zusammengesteckt werden kann.   Ausstellung […]

Bauerwartungsland

PDF Dokumentation Projekt Bauerwartungsland 20.7.- 20.9.16 Bauerwartungsland ist ein Bauprojekt in der Vorderen Gasse 14/16 in 72108 Rottenburg – Wendelsheim. Das Projekt fand auf einem Bauplatz inmitten des neu erschlossenen Wohngebiets Gassäcker statt. Es beschreibt ein Stück Land welches im Sommer 2016 von 10 Künstlern als […]

Schneckendrainage und Insektenhotel

Ich zelte in strömendem Regen. Morgens sammle ich die Schnecken um mein Zelt. Sie bekommen einen Platz zugewiesen, der wie mein Zeltplatz mit einem Drainage – Ring gegen die Bodennässe ausgestattet ist. Zudem werden sie durch einen Regenschirm auf ihrer Insel durch den Regen geschützt. […]

58 Teile

Die Zeichnung ist als Anleitung gedacht den zersägten und mit Nummern versehenen Ästen eine neue Form zu geben.  

Spaziergänger

Spaziergänger. Holz, Räder, Klebeband, Draht, 30x110cm. 2016

Schwalbennester

Schwalbennester, Installationsansicht, Kunstverein Wilhelmshöhe, Ettlingen. Bronze, 15x18cm. 2016  

Helm

Helm. Beton, 23x22x30cm. 2013 Zeichnungen Helm

geklappt

geklappt. Matraze, Rohrgestell, 100×100 cm. 2015

Leiter

Leiter. Pappe, 34x30x250cm. 2013  

Dauercamper

Dauercamper. Beton, Fiberglasstangen. 250x190cm. 2014

NIMBYS

Gegenstände aus Sperrmüllhaufen sind Ausgangspunkte für Skulpturen. Sie werden nachgebaut und zu eigenständigen Objekten oder zu neuen Stillleben arrangiert.

Tafelobst

Ein Stillleben mit Äpfeln von Cézanne von 1894 wird zu einer Installativen Malerei. Der Tisch und die Staffage entsprechen dem in der Malerei zu sehenden Ausschnitt. Die Äpfel darauf sind von den eigenen Wiesen. Die Menge der Äpfel zeigt den Obstreichtum in diesem Jahr, so […]

Raumkörper, Kunstpension Stuttgart

Installation, 2013, Kunstpension Stuttgart Ich werde im März 2013 dazu eingeladen ein Hotel­zimmer, das Weiße Zimmer in der Kunstpension in Stuttgart, in eine Installation zu verwandeln. Für ein halbes Jahr ist diese von den Hotelgästen bewohnbar. Das weiße Zimmer, exakt 18.53 Ku­bikmeter Raum, wird zur […]

Mein Raum

Ich wohne für drei Jahre in einem acht Quadratmeter großen Zimmer. Ich blase den Raum zwischen den Möbeln und den Wänden in Glas. Dies ist der Raum für meinen Körper.          

Märchensee

Ich untersuche den Märchensee in meiner Heimat. Er existiert seit über hundert Jahren und ist auf magische Weise durch die Ansammlung von Grundwasser entstanden. Es gibt wenig handfeste Informationen über ihn. Ich betreibe Nachforschungen, vermesse ihn und gieße ihn in Beton. In meiner Vorstellung ist […]